Prominent 6 x 9

Prominent 6 x 9

Prominent

Die Prominent 6 x 9 war die Spitzenkamera von Voigtländer. Sie hatte sämtliche Eigenschaften, die damals möglich waren. Einen eingebauten Entfernungsmesser, der mit dem Objektiv gekuppelt war, herausspringendes Objektiv, Fernrohrsucher und Einstellknopf an der Kameraseite. Als erste Kamera war sie mit einem optischen Belichtungsmesser ausgestattet. Sie war für 6 x 9 cm gebaut, mit zwei Masken läßt  sich die Kamera auf 4,5 x 6 cm umstellen.   

Objektiv Belichtungsmesser Fenster des Entfernungsmessers Seitenansicht Rückwand Kameranamen
Typ Format Baujahr Nr Stückzahl Gehäuse Sucher
Rollfilmkamera 6 x 9 cm und
4,5 x 6 cm
1932  D967863 ca. 4.000 Leichtmetall mit Leder Durchsichtsucher
Objektiv Verschluß Zubehör Literaturnachweis Kommentar Anleitung, Werbung

Heliar 1:4,5
F=10,5 cm
Nr. 880807

Compur   Afalter, Af/V3390
Prochnow, PR 3753
Seite 32-812
Schöbel Seite 70 

gut erhalten