Perkeo E

Perkeo E

Perkeo E

Die Perkeo war die kleinste 6 x 6 cm Kamera und kam in zwei Versionen auf den Markt. Die Perkeo I wurde zuerst aus Kostengründen ohne Zweifachsperre gegen Doppelbelichtungen geliefert, später wurde sie damit ausgerüstet. Die Perkeo II wurde grundsätzlich mit dem Color-Skopar ausgerüstet, 1954 wurde das Programm mit der Perkeo E (mit Entfernungsmesser) erweitert, sie entspricht in der technischen Ausstattung der Perkeo II.  

Objektiv Namenschild Zeiteinstellung Kamera geschlossen Rückwand Kameranummer
Typ Format Baujahr Nr Stückzahl Gehäuse Sucher
Rollfilmkamera 6 x 6 cm 1954 - 1958   ca. 8.000 Metall mit Kunstleder überzogen Fernrohrsucher ohne Parallaxeneinstellung 
Objektiv Verschluß Zubehör Literaturnachweis Kommentar Anleitung, Werbung
Color-Skopar 
1:3,5/80 mm
Nr. 3587882
Zentral-verschluss    Afalter, Af/V1880
Prochnow PR 3840
Seite 35-882
Schöbel Seite 76

gut erhalten