Gevabox

Gevabox

Gevabox

In den 50er Jahren waren Boxkameras sehr beliebt. Auch in diesem Marktsegment wollte Voigtländer mit Kameras präsent sein und verkaufte die Gevabox. Denn die Produktionskapazitäten waren bei Voigtländer ausgelastet. 

Objektiv Kameranamen, Brillantsucherfenster Blenden-, Zeit und Momenteinstellung Seitenansicht mit Auslöser Tragegriff mit Brillantsucher geöffnete Kamera
Typ Format Baujahr Nr Stückzahl Gehäuse Sucher
Rollfilmkamera 6 x 9 cm  1950-57 unbekannt unbekannt Blech und
Leder
Brillantsucher
Objektiv Verschluß Zubehör Literaturnachweis Kommentar Anleitung, Werbung
1:11/10,5 cm Boxverschluss   Afalter, Af/V5910
Schöbel Seite 87
Rarität 3